Annehmen Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistungen. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gemälde von Ben Viegers

  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
  • Gemälde von Ben Viegers
Das Gemälde zeigt eine holländische Landschaft, im Hintergrund ein Bauernhaus, im Vordergrund bunte Blumen oder Tulpenfelder. Das Bild befindet sich in einem guten Zustand. Das Gemälde ist auf einen Keilrahmen gespannt. In de unteren rechten Ecke befindet sich die Signatur, ohne Zweifel handelt es sich um ein Original. Der Künstler lebte von 1886 bis 1947 und war anfangs von der Haager Schule stark beeinflusst, in dieser Zeit entstand das Werk und trägt den Titiel „Bollenveld“ also Blumen (-Zwiebel) Feld. Es misst mit Rahmen 87,5 cm x 68,5 cm und ohne Rahmen 70,5 cm x 50,5 cm. Der Wert des Gemälde wird auf ca. 5.000,- Euro ermittelt, wobei andere Auktionspreise auch schon über 8.000,- Euro erzielt haben. Wie bereits geschrieben lebte der niederländische Künstler von 1886 bis 1947 und war anfangs von der Haager Schule stark beeinflusst. Im Laufe seines Schaffens wichen jedoch die Grautöne einem mediterranen Kolorit und klarem Licht. Dies wurde durch, wenn auch kurze impressionistische Noten verstärkt, die zusammen mit leuchtenden Farben zu seinem Markenzeichen wurden. Er lebte und wirkte lange in der niederländischen Gemeinde Nunspeet, wo die Landschaft, Natur und die ländliche Bevölkerung eine Inspiration für ihn waren. Nur Abholung oder Spedition.

Artikel

Preis

4.673,00 €

Ähnliche Produkte